CLUB NEWS Golfclub Hünxerwald e.V.


13.09.2017   Golfschule Profi-Tipp

Profi-Tipp September 2017

Hallo zusammen, hier unser letzter Tipp:
"Winterschlaf "

Es ist schon wieder so weit, die Eicheln fallen und man riecht bereits den Herbst.
Die Saison findet mit der Clubmeisterschaft ihren Höhepunkt, danach wird es wieder ruhiger auf der Anlage.

Gerade jetzt sollte man nicht an den Golf-Winterschlaf denken, sondern auch im Herbst und in der Winterzeit weiter am Ball bleiben!

Warum?
Weil im Herbst und im Winter der Golfschwung in Ruhe zu verbessern ist, Veränderungen und Richtigstellungen vorgenommen werden können, denn Turniere stehen kaum noch an.

Weil bei einem regelrechten Winterschlaf leider auch die Golfmuskulatur einschläft,sich zurück entwickelt.

Weil die Technik und der Rhytmus nach Kontinuität und Wiederholbarkeit verlangen.

Weil der Golfschwung und vor allem das lange Spiel zu Beginn der neuen Saison schon stabil stehen sollte.

Weil es auch im Herbst und Winter Freude und Spaß bringt zu trainieren, sich zu verbessern.

Weil auch in der Zeit von Oktober bis März unser Platz super in Schuß ist.

Weil die Natur auch im Winter vieles zu bieten hat.

Weil es schön ist Mitglieder und Freunde auf der Anlage und im Clubhaus zu treffen, u.v.m. .

Unser Tipp :
Bleiben Sie auch im Winter am (Golf) Ball.
Roland Noelle



Impressum      |      Kontakt      |      © Golfclub Hünxerwald e.V.